Feuerwehr Rede

Feuerwehr Rede

Sicher wird es auch bei Berufsfeuerwehren immer wieder Gelegenheiten geben, bei denen Reden gehalten werden. Aber besonders häufig, wird dass wohl in den kleinen Feuerwachen der freiwilligen Feuerwehren vorkommen. Ob es nun Übungseinsätze sind oder ein Tag der offenen Tür. Solche Tage sind für diese kleinen Feuerwachen eine gute Gelegenheit für weitere Mitglieder zu werben. Dazu kommt noch, dass solche Feste auch meistens zu einem kleinen Volksfest werden und in den kleinen Orten sehr beliebt sind.

Liebe Gäste,

Herzlich Willkommen zum alljährlichen „Tag der offenen Tür“ bei der Freiwilligen Feuerwehr. Auch dieses Jahr können wir uns darüber freuen, dass neue Gäste den Weg in unseren kleinen Ort und zu unserer kleinen Feuerwache gefunden haben.

Wie jedes Jahr möchten wir euch auch diesmal mit viel persönlichem Einsatz, über unsere kleine Feuerwehr berichten. Die Kindern und Jugendlichen, die sich auch mal ein echtes Feuerwehr-Auto aus der Nähe ansehen wollen, haben auch hier die Gelegenheit dazu. Die verschiedenen Fahrzeugtypen und alles Wissenswerte von unseren kleinen Informationspunkten zu erhalten.

In unserem kleinen Videoraum, können unsere kleinen und großen Gäste dann auch eine Auswahl unserer Übungseinsätze auf Video anschauen. Aber bei uns heißt es nicht nur schauen und lernen. Ein Feuer wird ja schließlich auch nicht nur durch zuschauen gelöscht! Für die Gäste, die auch mal einen kleinen Löscheinsatz üben wollen, haben wir ein paar verschiedene Übungen aufgebaut.

Probieren Sie es aus! Vielleicht begeistert es ja wieder, den einen oder anderen, dass er auch weiterhin bei uns mitmachen möchte. Denn Nachwuchs, kann auch unsere schöne kleine Feuerwache immer gebrauchen. Wenn der große Hunger überfallen sollte, braucht auch nicht nach Hause zu laufen. Für Verpflegung und Getränke ist reichlich gesorgt. Also! Seid heute neugierig und habt viel Spaß!