Rede zum 80 Geburtstag

Auch wenn die meisten Menschen davon träumen 100 Jahre alt zu werden, und es auch immer häufiger so hier passiert. So ist es doch schon ein sehr beachtliches Alter, wenn man den 80. Geburtstag feiern kann. Dabei ist es dann auch sicher mal das Geburtstagskind, das eine Rede zu seinem Leben auf der Geburtstagsfeier hält.

 

Welche Freude, wenn es heißt: Alter, du bist alt an Jahren, blühend aber ist dein Geist.
Gotthold Ephraim Lessing (1729 – 1781)

Herzlich Willkommen, meine lieben Gäste!

Ob es mir nun gefällt oder nicht, ich bin heute 80 Jahre alt geworden. Auch wenn ich auf euch noch recht fit wirke, so ist dass doch eine sehr lange Zeit. Die man nicht ganz spurlos erlebt. Wenn wir mal ganz genau nachrechnen, dann sind diese 80 Jahre auch genau 29.220 Tage, 700.800 Stunden und 42.048.000 Minuten, die ich bis heute gelebt habe. Da stellt man sich doch schon einmal die Frage: Was hast Du in deinem Leben denn so alles geschafft?

Nun! Wenn ich mir die vielen Menschen ansehe, die zu meinem Geburtstag gekommen sind, darf ich wohl auch vermuten, dass es so einiges war. Ich freue mich wirklich sehr, dass meine Kinder und Enkel, aber auch viele andere Freunde, Verwandte und Bekannte heute hier sind um mit mir diesen runden Geburtstag zu feiern.

Damit wir hier heute alle nicht verhungern, gibt es auch ein großes Buffet, an dem Ihr euch reichlich bedienen könnt. Aber auch mit Musik, Tanz und Geschichten, werden wir uns heute sicher gut unterhalten. Ich möchte mich bei allen bedanken, die heute an mich gedacht haben. Die vielen Blumengeschenke, nehmen meinen ganzen „Vasenvorrat“ gründlich in Beschlag. Über die Blumen und viel mehr noch euren Besuch freue ich mich sehr.

Deshalb heiße ich euch alle auch herzlich willkommen und hoffe dass Ihr euch heute auch gut amüsiert.