Geburtstagsrede zum 30. Geburtstag

Fällt Ihnen manchmal auch kein richtiger Text für eine Rede beim Geburtstag ein? Dann sind Sie hier richtig. Die unten aufgeführte Dankesrede für ein Geburtstag ist nur eine unsere zahlreichen kostenlosen Redebeispielen.

Viel Spaß dabei

Sieh es mal mathematisch: 3×10 Jahre bist du nun, hast die Hälfte bis zum Einstieg in das Rentenalter hinter dir, wechselst den Zehner nun für 10 Jahre, summierst deine Erfahrungen, subtrahierst die negativen Tage, halbierst diese und dividierst durch sich selbst. Was bleibt, ist nur das Positive.
© Tim Seeger GmbH

(Geburtstagskind)

Liebe Freunde,

Tja, nun ist es offiziell: Ich bin 30 Jahre alt. Wer hätte das gedacht? 3 Jahrzehnte habe ich nun schon erlebt. Ich habe viele Entscheidungen getroffen, bin ein paar Menschen begegnet und habe sehr verschiedene Erfahrungen gemacht. Da könnte es mich jetzt gruseln. Vielleicht weil ich denken könnte: Uhoho, das habe ich alles noch nicht erreicht. Aber statt dessen denke ich: Mensch, du hättest zwar nie erwartet hier zu landen, aber fühlt sich doch ganz gut an – Warum also jammern?

Ein kluger Mensch sagte einmal: ‚Man kann seine Vergangenheit durch die Einstellung zu ihr verändern.‘ Also: Weniger bereuen, mehr wagen und lernen. Anstatt mit der Vergangenheit zu hadern mit ihr in Frieden zu leben. So habe ich es zumindest verstanden. Ich bin aber für andere Interpretationen des Ausspruches offen.

Viele von euch begleiten mich nun schon einige Zeit. (An dieser Stelle kann zu einigen etwas persönliches gesagt werden.) Ich möchte mich bei euch allen für die soziale Bereicherung meines Lebens bedanken. Gerade durch eure Unterschiedlichkeit habt ihr immer wieder viel zu meinem Leben hinzugefügt.

Danke auch für diese wunderschöne Feier zu meinem 30.ten Geburtstag.

Ja, nun, die 30. Da steht sie nun. So manch einer hat sie nicht erreicht: James Dean zum Beispiel. Dann kann ich also ab jetzt voller Stolz verkünden: Ich habe mehr geschafft als James Dean. Deswegen laßt uns feiern.