Gold Hochzeit Rede

Eine Hochzeit in Gold zu feiern bedeutet, dass man mehr als ein halbes Leben mit einem Menschen geteilt hat. Früher wie heute, kommt dass nur sehr selten vor, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Auch die Kirchenväter und Pastoren würdigen dieses Jubiläum mit einer Predigt oder kleinen Rede. Denn viele Paare lassen sich nach so langer und gemeinsamer Zeit, den Segen der Hochzeit noch einmal geben.

Die Natur hat uns Menschen für das Zusammenleben geschaffen.‘‘ Michel de Montaigne

Liebes Hochzeitspaar,

heute ist für uns und vor allem für euch ein ganz besonderer Tag. Ihr begeht euren 50 Hochzeitstag und das wird wie am ersten Tag gefeiert. Weil die Tradition es so will, gibt es aber einen ganz kleinen Unterschied dazu. Nicht weiß, die Farbe der Jugend und Unschuld ist heute eure Farbe.

Es ist Gold, das edle Metall. Das verflixte siebte Jahr habt Ihr spielend geschlagen und euch über Rosen und Dornen zur Beständigkeit der Silberhochzeit vorgekämpft. Vielleicht hat euch damals jemand gewünscht, dass euer gekränztes Silber eines Tages in Gold glänzen solle. Nun, dieser Wunsch geht heute in Erfüllung. Ihr erneuert heute euren Bund für das Leben, das Ihr gemeinsam gelebt habt, nicht nur für die Vergangenheit, sondern auch für die Zukunft die Ihr euch weiterhin teilen wollt.Vor 50 Jahren feierten eure Eltern und Großeltern mit euch, heute sind es eure Kinder, Enkel und Urenkel. Mit großem Respekt sehen Sie zu euch auf denn auch Sie haben längst festgestellt, dass es gar nicht so leicht ist eine Ehe zu leben.

Also liebes Hochzeitspaar, eure Vergangenheit kennt Ihr und eure Zukunft kommt in rasenden Schritten auf euch zu. Als eure Familie, wünschen wir euch dafür viel Glück und hoffen, dass Ihr auch noch mindestens 50 weitere Jahre gemeinsam mit uns hier verbringen könnt.