Texte zum 18. Geburtstag

Texte die man passend für einen Geburtstag verwenden kann, sind nicht immer nur Reden. Auch Sprüche, Wünsche und Gedichte, die auf die Glückwunschkarten kommen sind wichtig. Hier also ein paar Vorschläge für die Karten.

 

Man braucht im Leben nicht nur Geld allein, man braucht auch Liebe, Freude, Glück – von allem wünsche ich dir ein Stück! François Rabelais

Liebe/r XXX,

YY Jahre bist Du nun auf dieser Welt, hast mit deinem Lachen unzählige Gesichter erhellt. Der Dank dafür ist unser Gruß! Es wünscht dir das Beste für mindestens 100 Jahre, Dein Festtagsausschuss!

XXX! Wach auf! Du bist 18!

Jetzt musst du ganz sicher erst einmal nachsehen, was sich mit deiner Volljährigkeit alles so tut. Dazu braucht man ganz sicher auch Mal viel Mut. Wir wünschen dir für die Erwachsenenzeit, dass Dir auch genug Vorsicht verbleibt.

(Vater/Mutter/Geschwister) Wünschen Dir Alles Gute!

 

Liebe/r XXX,

Hoch sollst Du leben, an deinem YY Geburtstag! Das schreibt Dir ein Mensch, der dich sehr gerne mag. Lang sollst du mit uns noch hier leben, damit sich für dich noch viele schöne Stunden ergeben. Mit unseren Glückwünschen sollst du noch lange so lachen und tanzen, wie im Garten deine Jungpflanzen.

Alles Liebe wünschen Dir